Bateau CGN

Die SCHIFFSAUSFLÜGE AB MORGES


Vom Frühling bis zum Spätherbst können Sie von Morges aus herrliche Schiffsausflüge unternehmen.
Entdecken Sie hier die bezaubernden Orte, die Sie mit dem Schiff erreichen können! 

Bootstickets können im Haus des Tourismus in Morges gekauft werden.
 

Mittelalterliche Stadt Yvoire

Yvoire liegt etwa 1 Stunde und 10 Minuten von Morges entfernt, über St-Prex und Rolle.
Ein atemberaubender Blick auf La Côte bietet sich den Besuchern, während sie in Richtung Frankreich fahren. 

Yvoire ist für sein mittelalterliches Städtchen sowie seinen Jardin des Cinq Sens (Garten der fünf Sinne) bekannt.

Yvoire ist Mitglied der Vereinigung der schönsten Dörfer Frankreichs und feierte 2006 sein 700-jähriges Bestehen.
Aus dem 14. Jahrhundert sind noch wertvolle Überreste erhalten: Tore, Stadtmauern, Schloss...
Das ehemalige Fischerdorf am Ufer des Genfersees ist heute eine unumgängliche Touristenattraktion!
Die Guides du Patrimoine Savoie Mont Blanc führen die Besucher auf eine Entdeckungsreise durch diesen geschichtsträchtigen Ort.

Evian-les-Bains

Zu jeder Jahreszeit bietet die Stadt neben ihrer außergewöhnlichen natürlichen Umgebung eine Vielzahl von Aktivitäten und Unterkünften, die dem Tourismus offenstehen.
Die Nähe zu den Skigebieten macht die Stadt zu einem traumhaften Ausgangsort, um die verschneiten Pisten oder die grünen Almen der Berge im Sommer zu erreichen.

Evian ist eine Stadt des Wassers und bekannt für seine international renommierten Thermalbäder. 

Auch die Kultur hat in Evian ihren festen Platz!
Der Palais Lumière, sein historisches Erbe und andere Stätten, die der Kunst und dem Schauspiel gewidmet sind, erweitern das touristische Angebot auf hochwertige Weise.

Lausanne 

Die Stadt Lausanne, die olympische Hauptstadt, hat mehr als nur einen Trick auf Lager!

Ob am Seeufer in Ouchy, in der Cité mit ihrer Kathedrale hoch über der Stadt oder im pulsierenden Flon-Viertel - hier gibt es für jeden etwas Interessantes zu entdecken... oder zu probieren!

Die Hauptstadt des Kantons Waadt ist voller Überraschungen, die man in einer Gasse oder auf einer schattigen Terrasse entdecken kann.
Verpassen Sie es nicht, die Lausanners zu entdecken, Einheimische, die ihre Leidenschaften mit anderen teilen.

Hier findet jeder ein Profil, das zu ihm passt!

Montreux 

Montreux-Riviera ist ein unumgängliches Reiseziel in der Westschweiz.
Das Schiff bringt die Besucher nach Vevey oder Montreux, den beiden symbolträchtigen Städten dieser Region.

Am Fuße der Waadtländer Voralpen gelegen, ist dies ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen.
Montreux ist auch ein kultureller Mittelpunkt mit seinem legendären Jazzfestival, der Statue von Freddy Mercury, der hier einen Teil seines Lebens verbrachte, oder dem Montreux Comedy Club, einem Humorfestival.

Vevey steht dem in nichts nach mit seinem Festival Images, der wichtigsten Biennale für visuelle Kunst in der Schweiz.
Das Schweizer Kameramuseum befindet sich auf der großen Place du Marché, auf der auch die traditionelle Fête des Vignerons stattfindet, die alle 20 Jahre veranstaltet wird.

Das Schloss Chillon

Das Schloss Chillon in seiner heutigen Form ist das Ergebnis von jahrhundertelangen Bau- und Umbauarbeiten.
Jahrhunderts durchgeführten Ausgrabungen, insbesondere die des Archäologen Albert Naef (1862-1936), belegen, dass der Ort bereits in der Bronzezeit besiedelt war.

Die Felseninsel, auf der die Burg errichtet wurde, bot sowohl einen natürlichen Schutz als auch eine strategische Lage, um den Übergang zwischen Nord- und Südeuropa zu kontrollieren. Die Festung wurde auf einer echten Insel errichtet und hat sich ihrer ovalen Form angepasst. Sie ist etwa 100 m x 50 m groß. Sie erhielt ihren Namen auch von dem Felsen, aus einer alten Sprache, in der das Wort "Chillon" Felsplattform bedeutet.

Es gibt eine Anlegestelle direkt neben dem Schloss.
Von Morges aus müssen die Besucher in Lausanne auf ein anderes Schiff umsteigen.

Nyon

Als Stadt, in der es sich gut leben lässt, ist Nyon vom Genfersee, dem Weinbaugebiet La Côte AOC und dem Jura umgeben.
Veranstaltungen sind Teil der Nyoner Lebenskunst: Jedes Jahr im Juli erleben 230'000 Menschen sechs Tage lang Konzerte am Paléo Festival. Weitere Festivalbesucher versammeln sich bei Les Hivernales, Visions du Réel, Caribana, Rive Jazzy oder dem far° (Festival der darstellenden Künste).

Die Schlösser und Museen von Nyon erinnern an eine patrizische Geschichte:
Das Schloss Nyon, das einen seltenen französisch-bernischen Einfluss aufweist und das historische Museum und das Porzellanmuseum beherbergt, ist in der Region gut mit dem Schloss Prangins (Schweizerisches Nationalmuseum) und dem Schloss Coppet umgeben.
Was die ferne Vergangenheit des von Julius Cäsar gegründeten Noviodunum betrifft, so wird sie im Römischen Museum erzählt.

Genf

Genf, die kleine Stadtperle, öffnet ihren Blick auf die schönsten Bergketten Frankreichs.
Vom rechten Ufer aus, wo sich unter anderem die Vereinten Nationen befinden, bewundert man den Jet d'Eau, der den See vor dem Hintergrund des Mont-Blanc und des Alpenmassivs überragt.
Vom Jet d'Eau aus kann man die zarten Gipfel des Jura beobachten.

Genf hat alle Vorzüge einer Großstadt inmitten einer Natur, die von Parks, dem See und den umliegenden Bergen dominiert wird.
Die Wiege der Uhrmacherei, die Hauptstadt des Friedens, dieses kleine Juwel vereint ein fabelhaftes Erbe mit dem mittelalterlichen Charme der Altstadt und einer ganz feinen Gastronomie.
Die Genfer lieben es, die Reisenden sind jeden Tag aufs Neue erstaunt. Genf erstreckt sich am Rande der Alpen und ist der ideale Ort, um Vergnügen und Entdeckungen miteinander zu verbinden.

Thonon-les-Bains

Thonon ist dank der zwei täglichen Pendelschiffe, die die beiden Städte im Sommer miteinander verbinden, ein beliebtes Reiseziel ab Morges.

Als echtes Vier-Jahreszeiten-Ziel vereint Thonon-les-Bains alle Zutaten für einen gelungenen Aufenthalt: den Genfer See und seine Wassersportarten, die Berge mit ihren Skipisten, Shows, Animationen, Bars und Restaurants... Kurzum, ein unvergesslicher Aufenthalt für alle Urlauber!

Das Wohlbefinden steht im Mittelpunkt des Bildes mit einem breiten Angebot an Balneotherapie und der Geschichte des Wassers, die im Brunnen von Versoie erzählt wird.

Willkommen in Thonon!
---

---

min.---°C / max.---°C

Wetterprognose für
Lausanne
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!