Geschichte der Strassenlampen ©CVM
Geschichte der Strassenlampen ©CVM
Geschichte der Strassenlampen Bailly Vincent

Geschichte der Strassenlampen

Das französische Wort „réverbère“ stammt vom lateinischen Verb „re-verbere“ ab, das „schlagen, auftreffen“ bedeutet. Technisch gesehen trifft das Licht der Lampe tatsächlich auf die Spiegelflächen, wodurch es sich verstärkt. Seit der Entstehung der Städte hat der Mensch stets nach einer ästhetischen, aber auch sicheren Lösung für die Beleuchtung öffentlich zugänglicher Orte gesucht. Römer haben das Thema der Beleuchtung weitergezogen und ihre wichtigen Stadtteile mit einem System aus Fackeln und Öllampen versehen. Die Verwendung von Strassenlampen als öffentliche Beleuchtung geht auf den Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. Damals handelte es sich jedoch um Gaslampen, die täglich neu angezündet werden mussten.

  • Passage du loup
  • 1110 Morges - CH

    ---

    ---

    min.---°C / max.---°C

    ---

    ---

    min.---°C / max.---°C

    Wetterprognose für
    Lausanne
    ------°C---°C
    ------°C---°C
    ------°C---°C
    ------°C---°C
    ------°C---°C

    Allgemeine Bedingungen

    Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

    Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

    Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

    Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

    Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

    Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

    Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!