Kleine Bimmelbahn | Morges Région Tourisme

Um Ihnen das beste Web-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen Cookies und Tracking-Technologien. Mehr anzeigen

Train des vignes
© Grégoire Chappuis

Kleine Bimmelbahn

Die kleine Bimmelbahn von Morges ist das ideale Transportmittel, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden. Ähnlich wie der Lavaux-Panoramic führt Sie diese Bimmelbahn entlang des Sees und durch die Weinberge, um alle Facetten dieser wunderschönen Region zu sehen!

Petit train dans les tulipes
Grégoire Chappuis

Stadtrundfahrt & Weinbergstour

Die Stadtrundfahrt führt Sie entlang des Ufers des Genfer Sees und ins Herz der Stadt Morges. Wenn Sie hoch hinaus wollen, führt Sie die Weinbergtour durch die Landschaft von Morges, vorbei am majestätischen Schloss von Vufflens.

Daten 2024
29.03 - 12.05: Montag bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr
15.05 - 30.06: Mittwoch und Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 18.00                                  Uhr
02.07 - 18.08: Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 11.00 bis 18.00                               Uhr
21.08 - 27.10: Mittwoch und Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 18.00                                  Uhr
+ Oster- und Himmelfahrtswochenende, Pfingstmontag und Fastenmontag.

Preise
  • Erwachsene: CHF 9.-
  • AHV, IV, Student : CHF 8.-
  • Kind (6-16 Jahre): CHF 5.-
  • Kind (0-5 Jahre): gratis
Fahrtplan
Stadtrundfahrt: 14:00 + 16:00 + 17:00
Weinbergtour: 15:00 + Sonntag 11:00

Abfahrt: CGN-Schifffahrtsteg in Morges
Dauer : 45 Minuten

Karte Stadtrundfahrt und Weinbergtour  

Praktische Informationen 

Die Fahrkarten müssen beim Fahrer gekauft werden.

Zeitabweichungen können auftreten. Die kleine Bimmelbahn fährt nicht bei Schlechtwetter, ungenügend Passagieren, Veranstaltung oder privater Vermietung.

Falls eine Fahrt aufgrund einer privaten Vermietung ausfällt, wird am Abfahrtssteg eine Information angebracht. Bitte beachten Sie diese oder kontaktieren Sie uns, um sicherzustellen, dass die Touren bei Ihrem Besuch aufrechterhalten werden.
Train Ahl'Graine
Ahl'Graine

Bimmelbahn mit Naturerlebnis bei Ahl'Graine

Ausflüge in ein Naturcamp bei Ahl'Graine in Monnaz, mit der Bimmelbahn von Morges werden während der Schulsommerferien an vier verschiedenen Terminen organisiert.
 
Die Teilnehmer erleben eine Rückkehr zur Natur, weit weg vom Alltagsstress, einen Moment des Teilens mit der Familie, mit anderen Leuten und Tieren. Es ist auch eine Gelegenheit, eine neue Geschmackserfahrung zu machen, indem man Rohkostküche probiert.
Zögern Sie nicht, sich uns anzuschließen, um diese exklusive Erfahrung zu machen!

Auf dem Programm
  • Annäherung an die Tiere (Pferde, Schafe, Ziegen). 
  • Entdeckung des Zauberwaldes für Kinder und des Barfußpfades
  • Bogenschießen mitten im Wald
  • Einführungskurs in das schamanische Trommeln
  • Rohes pflanzliches Essen mit Häppchen, Salaten und Desserts (alkoholfreie Getränke)
Datum: Mittwoch, 03.07 | 17.07 | 31.07 | 07.08.2024

Abfahrt: 9.30 Uhr CGN-Schifffahrtsteg in Morges 

Dauer: 4 Stunden

Preis: Erwachsene CHF 46.- | Kinder (5-17 Jahre) CHF 33.- | Kinder (0-4 Jahre) gratis

 Reservierung obligatorisch
   
 
Train Ahl'Graine
Ahl'Graine
Maison de la Rivière
© Maison de la Rivière

Maison de la Rivière-Bimmelbahn

Die Bimmelbahn bringt Sie diesen Sommer zum Maison de la Rivière in Tolochenaz, wo Sie ein einzigartiges Erlebnis erwartet!
Ein exklusiver, professionell geleiteter Familienworkshop zum Thema "Lebendiger Fluss" (ab 5 Jahren) wird Ihnen exklusiv angeboten, um mehr über die lokale Fauna und Flora zu erfahren. Für Groß und Klein gibt es die beiden Workshops *"Copain de la Forêt" für 4-7 Jahre und Begleitpersonen sowie *"Demoiselle Libellule" für 8-12 Jahre und Begleitpersonen, die ein einzigartiges Erlebnis bieten.
 
Bemerkung: Ab 5 Jahren. Stiefel und ein Paar Socken zum Wechseln mitbringen

Datum: Mittwochs 10.07 | 14.08.2024 "Lebendiger Fluss" (ab 5 Jahren)
24.07.2024* "Freund des Waldes" (4-7 Jahre & Begleitpersonen) / "Jungfer Libelle" (8-12 Jahre & Begleitpersonen)

Abfahrt: 9.00 Uhr CGN-Schifffahrtsteg in Morges

Dauer: 3 Stunden

Preis: Erwachsene CHF 25.- | Kinder (5-16 Jahre) CHF 15.- | AHV, IV, Studenten CHF 22.-

 Reservierung obligatorisch
 
 
Maison de la rivière - animation
Maison de la Rivière
 
Train des vignes - Domaine du Plessis
© Raphaël Dupertuis

Weinberg-Bimmelbahn

Entdecken Sie die Weinwelt der Region Morges an Bord der Bimmelbahn von Morges. 

Auf dem Programm: Erklärungen zu den Weinreben und der Besuch eines Weinkellers mit Weinverkostung

Daten
  • 4. Juli: Domaine de la Balle, Vufflens-le-Château
  • 11. Juli: Cave du Bon, Echichens
  • 18. Juli: Weinkellerei Jean-Daniel Coeytaux, Yens
  • 25. Juli: Domaine de la Ville de Morges 
  • 8. August: Domaine le Moulin, Villars-sous-Yens
  • 15. August: Cave Jean-Daniel Coeytaux, Yens
Start: 18:00 Uhr  CGN-Schifffahrtsteg in Morges. 

Dauer: 2 Stunden

Preis: Erwachsene CHF 20.- | Kinder (6-16 Jahre) CHF 10.

Reservierung obligatorisch
Mariage Petit Train
©Samian Photographie

Privatvermietung

Das Mieten der Bimmelbahn ist eine originelle Idee, um Gruppen für Hochzeiten, Partys, Betriebsausflüge, Schulfahrten oder andere Veranstaltungen zu transportieren.

Die kleine Bimmelbahn hat 52 Sitze für Erwachsene oder 48 Plätze + 1 manuellen Rollstuhl.

Mietpreise:
  • Während den Betriebszeiten der kleinen Bimmelbahn in Morges : CHF 300.- für die erste Stunde (fix), dann CHF 170.- / zusätzliche Stunde (anteilig nach tatsächlicher Zeit des Fahrers  gerechnet).
  • Außerhalb der Betriebszeiten der kleinen Bimmelbahn in Morges : CHF 240.- für die erste Stunde (fix), dann CHF 170.- /  zusätzliche Stunde  (anteilig nach tatsächlicher Zeit des Fahrers gerechnet).
  • Ausserhalb des Bezirks: CHF 330.-  für die erste Stunde während den Verkehrszeiten (fix), oder CHF 260.- die erste Stunde ausserhalb der Verkehrszeiten (fix), danach CHF 190.-/weitere Stunde (anteilsmässig nach tatsächlicher Zeit des Fahrers). 
Bei Sonderfahrten außerhalb von Morges oder des autorisierten Gebietes werden zusätzliche Kosten berechnet.