Mariage Audrey Hepburn © BettmannCORBIS
Audrey Hepburn parc © Cinémathèque Suisse
Audrey Hepburn ©Collection Cinémathèque Suisse

Auf den Spuren von Audrey Hepburn

Tauchen Sie bei einem Spaziergang in das unglaubliche Leben von Audrey Hepburn ein und entdecken Sie die wichtigsten Orte ihres Lebens in der Schweiz !

Audrey Hepburn, eine außergewöhnliche Schauspielerin und Frau, hinterliess ihre Spuren in der Kinogeschichte durch ihr Talent, aber auch in der Region durch ihren Status als Einwohnerin, fast 30 Jahre lang, in Tolochenaz, in der Nähe von Morges, wo sie heute ruht.
In den 1950er und 1960er Jahren drehte sie viele Filme, darunter "Roman Holiday" (1953), für den sie den Oscar als beste Schauspielerin erhielt, "Krieg und Frieden" (1956), "Diamanten auf dem Sofa" (1961) und "My Fair Lady" (1964).

Vom Rathaus von Morges, in dem sie 1969 heiratete, über den Markt, auf den sie immer ging, bis hin zum Lebensmittelgeschäft Dumas, durch dessen Hintertür sie den Paparazzi entkommen konnte, prägte Audrey Hepburn die Stadt und ihre Bewohner durch ihre Eleganz, ihre Schlichtheit und ihre Freundlichkeit.
Wir freuen uns, Ihnen in Zusammenarbeit mit der Expo Fondation Bolle einen Spaziergang durch die wichtigsten Orte anbieten zu können, die das Leben von Audrey Hepburn geprägt haben. Sie haben die Möglichkeit, direkt in der App eine Pauschale zu kaufen, um von einem exklusiven Angebot zu profitieren und das Erlebnis "Auf den Spuren von Audrey Hepburn" vertieft zu erleben!

Audrey Hepburn in der Schweiz: eine lange Liebesgeschichte ...
Fast dreissig Jahre lang lebte der Star abgeschirmt von der Welt, weit weg von den Paparazzi und dem Rampenlicht, in ihrem schönen Haus in Tolochenaz. 1965 gekauft, trug diese wahre Oase der Ruhe den vielsagenden Namen "La Paisible"... Hier zog sie ihre Kinder auf, legte einen herrlichen Garten an und empfing ihre vielen Freunde. 1988 entschied sich Audrey Hepburn, sich für UNICEF zu engagieren, um ihren Ruhm und ihr Netzwerk in den Dienst der am meisten benachteiligten Menschen zu stellen.

Die Expo Fondation Bolle lädt Sie ein, einige Aspekte des Schweizer Lebens der grossen Schauspielerin zu entdecken, ihre Liebe zu Blumen und insbesondere zu Rosen, ihre lokale Verwurzelung und ihr philanthropisches Engagement, das von Christa Roth, die ihr in Genf, Tolochenaz und auf der ganzen Welt bei ihren humanitären Missionen nahestand, mit Feingefühl und Leidenschaft zitiert wird.

  •  Praktische Informationen

Ort
Morges
Distanz
3.5 km
Dauer
1h00
Höhenunterschied
88 Meter
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Nicht zu verpassen in der näheren Umgebung

---

---

min.---°C / max.---°C

Wetterprognose für
Lausanne
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!