Stilikone hautnah | Morges Région Tourisme

Um Ihnen das beste Web-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen Cookies und Tracking-Technologien. Mehr anzeigen

Robe Audrey Hepburn Givenchy
Musée Bolle

Stilikone hautnah

Der Westen des Waadtlandes ist eine Oase der Kultur und es gibt viele Persönlichkeiten, die die Region geprägt haben.
Entdecken Sie die kulturellen Schätze der Regionen Nyon - Coppet, Morges und Vallée de Joux!

Musée Bolle - portraits Audrey
© Salvatore Gervasi

Morges

Audrey Hepburn ist eine absolute Ikone!
Sie lebte die letzten 30 Jahre ihres Lebens in der Gegend von Morges, im Nachbardorf  Tolochenaz.
Ihr ehemaliges Wohnhaus "La Paisible" kann nicht besichtigt werden, aber Besucher können es auf dem Spaziergang "Auf den Spuren von Audrey Hepburn", der auf der App Morges:Guide eingerichtet wurde, erblicken.

Im Sommer 2024, dank der Sonderaustellung "Audrey Hepburn & Hubert De Givenchy" werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieser Zusammenarbeit zwischen der talentierten Schauspielerin und dem außergewöhnlichen Modedesigner.
Im Museum Bolle vom 29. Juni bis zum 8. September 2024.
Port de Coppet
Peter Colberg

Coppet

Das liebens- und lebenswerte Städtchen Coppet ist für sein Schloss bekannt, ehemaliger Wohnort von Frau de Staël.
Das aus dem Mittelalter stammende Schloss von Coppet birgt wahre Schätze Savoyer Architektur.

Entlang der Grand-Rue können Liebhaber von Kulturtourismus den Tempel, das Kloster, das Maison de Mezières oder das Maison Michel und sein Musée du Vieux-Coppet bewundern.
Espace Horloger - Collection Vallée de Joux
Espace Horloger Vallée de Joux

Vallée de Joux

Die Uhrenindustrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige im Vallée de Joux. Der Espace Horloger (Uhrenuseum) befindet sich in Le Sentier und ist der unumgängliche Ort, um die Welt der Haute Horlogerie zu entdecken und mehr über diese Präzisionsberufe zu erfahren. 

Bis zum 31. Oktober 2024 beherbergt der Ort die temporäre Ausstellung "Eile mit Weile: die Zeit als Thema".
Kann die Zeit einen Geruch haben? Ist eine Uhr lebendig? Sind Uhren schon immer richtig gegangen? Mehrere "Zeitnutzer" haben versucht, diese Fragen zu beantworten, indem sie ein Fragment oder ein Bild ihrer Sicht auf die Zeit mit uns teilen.