Tulpenfest | Morges Région Tourisme

Um Ihnen das beste Web-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen Cookies und Tracking-Technologien. Mehr anzeigen

Bandeau FTU
Peter Colberg

Tulpenfest

MFL

Das Tulpenfest 2024 findet vom 29. März bis zum 12. Mai statt. Das diesjährige Thema lautet "die Länder der Welt".

Das Tulpenfest 2024 findet vom 29. März bis zum 12. Mai mit dem Thema "Länder der Welt" statt.

Jedes Jahr im Frühling schmückt sich die Stadt Morges anlässlich des Tulpenfestes mit den schönsten Farben. Es werden über 140'000 Blumen und etwa 350 Tulpensorten gepflanzt. Dieses wunderschöne Fest wird von der Vereinigung Morges Fleur du Léman organisiert, die auch das Dahlienfest  jedes Jahr von Juli bis Oktober veranstaltet. 
Affiche FTU 2024
Jaques Valotton dit Valott

Der Verein Morges Fleur du Léman dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung, ohne die die Durchführung nicht möglich gewesen ist.
 
Sponsors FTU 2024
©MFL

Morges Fleur du Léman

CP154

1110 Morges

info@fetedelatulipe.ch+41 (0)21 801 32 33
       

360° Besichtigung vom Tulpenfest

Weekend des Potiers
©Ville de Morges

Programm

Alle Animationen und Aktivitäten, die während des Tulpenfestes geplant sind.

Das untenstehende Programm wird in den nächsten Wochen durch weitere Aktivitäten ergänzt, die Sie nicht verpassen sollten. Das Thema "Länder der Welt" des Tulpenfests 2024 wird während dem Festivals mit Musik und Tanzveranstaltungen umgesetzt. 

Programm:

Freitag, 29.03.2024
Sonntag, 31.03.2024
Montag, 01.04.2024 
  • Treffen Sie "La Vache Mumu" beim Spaziergang durch die Tulpen sowie eine Autogrammstunde mit dem berühmten Desinator Valott, von 10:00 bis 15:00 Uhr im Park.
  • Carole&paillettes, Kinderschminken Pays du Monde ab CHF 7.-* ab 11:00 Uhr vor dem Chalet im Park.

Mittwoch, 03.04.2024 
  • Theater für Kinder : Herbertine Lauch stellt Nachforschungen an. Präsentiert von der Swiss Food Academy von 15:00 bis 17:00 Uhr beim Musikpavillon.
  • Führungen* zum Tulpenfest: 10:00 deutsch / 11:00 franzöisch / 12:00 deutsch.

Donnerstag, 04.04.2024
Freitag, 05.04.2024
  • Carole&paillettes, Kinderschminken Pays du Monde ab CHF 7.-* ab 11:00 Uhr vor dem Chalet im Park.

Samstag, 06.04.2024
  • Markt der Töpfer von 09:00 bis 18:00 Uhr.
  • Führungen* zum Tulpenfest: 13:00 Uhr franz. / 14:00 Uhr franz. / 15:00 Uhr franz / 16:00 Uhr engl.

Sonntag, 07.04.2024
  • Töpfermarkt von 09:00-17:00 Uhr

Mittwoch, 10.04.2024
  • Theater für Kinder : Herbertine Lauch ermittelt. Präsentiert von Swiss Food Academy von 15:00-17:00 am Musikpavillon.
  • Führungen* zum Tulpenfest: 10:00 Uhr deutsch / 11:00 Uhr französisch / 12:00 Uhr deutsch.

Freitag, 12.04.2024
Samstag 13.04.2024
  • Der Tag von MUMU der Kuh in Anwesenheit seines Zeichners Valott für eine Autogrammstunde von 11:00 bis 16:00 Uhr.
  • Führungen* zum Tulpenfest: 13:00 Uhr französisch / 14:00 Uhr deutsch / 15:00 Uhr franzésisch / 16:00 Uhr deutsch.

Sonntag, 14.04.2024 
  • Das Drehorgelfest findet von 10:00 bis 16:00 Uhr im Park der Unabhängigkeit statt und das Abschlusskonzert von 16:00 bis 17:00 Uhr beim Musikpavillon.
  •  Gehen Sie hoch hinaus und entdecken Sie die Tulpenbeete von oben dank Friderici, die Ihnen eine Fahrt mit ihrem Kran anbietet, der uns für diesen Anlass freundlicherweise zur Verfügung gestellt wird.

Mittwoch, 17.04.2024 
  • Führungen zum Tulpenfest: 10:00 Uhr deutsch / 11:00  Uhr französisch/ 12:00 deutsch.

Donnerstag, 18.04.2024
  • Thé dansant au Kiosque à Musique organisiert von Musique Adriano Jazzin' Productions beim Musikpavillon.

Samstag, 20.04.2024
  • Führungen* zum Tulpenfest: 13:00 Uhr französisch / 14:00 Uhr englisch / 15:00 Uhr französisch / 16:00 Uhr englisch.

Sonntag, 21.04.2024
Montag, 22.04.2024
Dienstag, 23.04.2024
Mittwoch, 24.04.2024 
  • Welttanztag: BOLLYWOOD - Tanzschule mit Einführung durch Laura Jas zum Preis von CHF 10.-* von 16:30 - 17:30 Uhr im Parc de l'Indépendance.
  • Wine Greeters Day - Domaine Perrey von 11:30 bis 13:30 Uhr beim Musikpavillon.
  • Führungen* zum Tulpenfest: 10:00 Uhr deutsch / 11:00 Uhr französisch/ 12:00 Uhr deutsch.

Donnerstag, 25.04.2024
  • Weltmusik: USA Slam mit Schlagzeuger und Erklärung der Ursprünge um 17:00 Uhr.
  • Wine Greeters Day - Domaine Perrey von 11:30 bis 13:30 Uhr beim Musikpavillon.

Freitag, 26.04.2024
  • Tag der Vereine von 10:00 - 16:00 Uhr vor dem Boutique Chalet im Park. 
  • Wine Greeters Day - Domaine Perrey von 11:30 - 13:30 Uhr beim Musikpavillon.

Samstag, 27.04.2024
  •  Weltmusik: Les Inoxydables: Karibik von 14:00-16:00 Uhr.
  •  Führungen* für das Tulpenfest: 13:00 Uhr deutsch / 14:00 Uhr deutsch / 15:00 deutsch / 16.00 deutsch.

Dienstag, 30.04.2024
  • Der Zirkus Coquino erwartet Sie von 16:00-20:00 Uhr im Park mit zahlreichen Aktivitäten, die Sie ausprobieren und entdecken können.
  • Wine Greeters Day - Les Trois Terres von 11:30 - 13:30 Uhr beim Musikpavillon.

Mittwoch, 01.05.2024
  • Wine Greeters Day - Les Trois Terres von 11:30 - 13:30 Uhr beim Musikpavillon.
  • Bulgarische Tanzvorführung mit dem bulgarischen Verein Pendari, angeboten von der Fête de la Danse 16.00-17.00 Uhr beim Musikpavillon.
  • Vorführung des bulgarischen Dudelsacks, angeboten vom Tanzfestival um 17:30 Uhr beim Musikpavillon

Freitag, 03.05.2024
  • Der Zirkus Coquino erwartet Sie von 16:00-20:00 Uhr im Park mit zahlreichen Aktivitäten, die Sie ausprobieren und entdecken können.
  • Wine Greeters Day - Cave du Bon von 11:30 - 13:30 Uhr beim Musikpavillon.

Samstag, 04.05.2024 
Sonntag, 05.05.2024
  • Tag der Weltmusik vorgeschlagen von Aka Taiko JAPAN von 14:30 - 15:30 Uhr
  • Aufführung "L'Arbre qui danse": Ode an die Kultur der Kanak, Neukaledonien .Cie Kane angeboten von der Fête de la Danse von 11:00-11:20 im Parc de l'Indépendance.

Donnerstag, 09.05.2024 
  • Kunsthandwerkermarkt des Tulpenfests (regionale Produkte, Blumen, Kunsthandwerk und Wellness) von 10:00-18:00 Uhr.
  • Thé dansant beim Musikpavillon organisiert von Musique Adriano Jazzin' Productions 

Dienstag, 14.05.2024
  • Verkauf von Tulpenzwiebeln ab 12:00 Uhr.
Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Park während des Verkaufs der Blumenzwiebeln für die Öffentlichkeit geschlossen ist.

Eintritt
Die Veranstaltungen sind kostenlos, allerdings finden Sie vier Ausnahmen, die mit einem Sternchen* gekennzeichnet sind.
Sie finden einen Hut, an dem Sie eine Spende Ihrer Wahl machen können, um das Tulpenfest zu unterstützen.

Geführte Besuche 
Eine Führung pro Erwachsener ab 16 Jahren, CHF 10.00* pro Person, für Kinder unter 16 Jahren ist die Führung kostenlos.
Treffupunkt  beim Chalet Boutique des Tulpenfests.
Eine geführte Tour dauert 45 Minuten, Gruppe von maximal 14 Personen.

Das Tulpenfest unterstützen 
Alle Informationen, die Sie benötigen, um das Tulpenfest zu unterstützen, finden Sie unter dem Reiter "Unterstützen Sie das Fest".

Alle Veranstaltungen in der Region sind auf dieser Seite zu finden. 
 

Lust den Aufenthalt zu verlängern ?

Nutzen Sie die verschiedenen Pauschalangebote mit Übernachtungen, um die Perlen der Region zu entdecken.
       
Parc FTU
MRT

Praktische Informationen

Anreise

Der Verein ermutigt Sie, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen !

Zug: 10 Minuten zu Fuss vom Bahnhof in Morges (1km)
Geheimtipp 

Gönnen sie sich eine Schifffahrt für die Anreise von Lausanne, Rolle, Nyon oder Genf

Reisebusse
Bitte kündigen Sie Ihr Kommen per E-Mail an.
Auto
Ausfahrt Morges Ouest - folgen Sie der Beschilderung bis zum "Parc des Sports", Parkplatz "Centre-ville" oder Parkplatz im Viertel "Les Halles". Einige Parkplätze sind an Sonntagen kostenlos. 

Zu Fuss oder mit dem Fahrrad: Sie finden viele Routen auf der App Morges:Guide!


Eingang

Der Zugang zum "Parc de l'Indépendance", den Quais und den Blumengärten ist kostenlos, da es sich um öffentliche Parks handelt.
Dennoch wird das Tulpenfest von der gemeinnützigen Vereinigung Morges Fleur du Léman organisiert. Spenden sind in den dafür vorgesehenen Sparschweinen willkommen.


Zugangsmöglichkeit

Das gesamte Gelände ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Auf beiden Seiten des Unabhängigkeitsparks befinden sich 3 barrierefreie Sanitäranlagen. Parkplätze stehen am Schwimmbad und vor dem Haus de Tourismus zur Verfügung.
Die gesamte Uferpromenade bis zum Parc de Vertou ist ebenfalls barrierefrei und mehrere Restaurants sind zugänglich.  

Hunde

Erlaubt, Leinenpflicht
 

Restauration

Für die Verpflegung bietet dieses Jahr "Le Dôme du Terroir" VAUD-zertifizierte Produkte aus der Region an.
Reservierung für Gruppen möglich: traiteur@terre-vaudoise.ch 
" Menu du terroir " ab CHF 34 für Gruppen ab 30 Personen. 
Für alle: "Brunch der Waadtländer Bäuerinnen" zu CHF 42, nur am Sonntag.
 

Infopunkt/Chalet-boutique

Der Informationspunkt/Chalet-boutique Morges Fleur du Léman steht Ihnen im Parc de l'Indépendance zur Verfügung, um Sie zu informieren. Er ist sieben Tage die Woche von 10 bis 18 Uhr geöffnet, nur während des Festes. Dort können Sie auch Souvenirs kaufen.
 

Verkauf von Blumenzwiebeln

Der grosse Verkauf der Blumenzwiebeln findet am Dienstag, 14. Mai 2024 ab 12.00 Uhr statt.
  • Verkauf von 100 Blumenzwiebeln-Sorten während des gesamten Festes möglich Link. Ein QR-Code befindet sich bei den Tulpenbeeten die zum Kauf angeboten werden (Park und Stadt). Die Lieferung nach Hause erfolgt Ende September.
  • Grosser Blumenzwiebelverkauf nach dem Fest.












































 
Dôme du Terroir
©Dôme du Terroir

 
Tulipes zoom
Martina Eenselme

Shop

Alle Produkte des Tulpenfestes sind erhältlich :
  • im Haus des Tourismus in Morges
  • im Chalet-boutique während des Festes
Canal FTU
Yves Burdet

Unterstützen Sie das Fest

Morges Fleur du Léman ist ein Verein, der aus freiwilligen Helfern besteht, der jedes Jahr das Tulpenfest von Ende März bis Mai und das Dahlienfest von Juli bis Oktober organisiert. 
Um diese beiden Blumenfeste weiterhin organisieren zu können, benötigt der Verein Ihre Hilfe in verschiedener Form.
 

Mitglied des Vereins

Mit einem Jahresbeitrag von CHF 30.00 werden Sie Mitglied des Vereins Morges Fleur du Léman (oder CHF 50.- für Paare).Im Gegenzug erhalten Sie während des Tulpenfestes -10% auf Souvenirs und während des Dahlienfestes 1 Gutschein für 4 Knollen. Sie können sich per E-Mail anmelden.
 

Blumenstrauss

Unterstützen Sie das Tulpenfest, indem Sie mithilfe des Dokuments einen Strauss bestellen. Lieferung nur in Morges während des Festes (April - Mai). Sie finden das Dokument nur hier.
 

Blumenbeetpatenschaft

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Blumenbeet zu parieren, indem Sie das ausgefüllte Dokument von November bis Ende Februar zurückschicken.  Das Dokument finden Sie gleich hier.
 

Sponsoring

Wir sind immer auf der Suche nach Sponsoren für unsere nächsten Ausgaben. Als Sponsor bietet die Non-Profit-Organisation Morges Fleur du Léman vielfältige Gegenleistungen an. Sie können uns eine E-Mail schreiben, um weitere Informationen zu erhalten.


Spender

Sie können dem Verein auch mithilfe des untenstehenden QR-Codes oder unter folgenden Kontaktdaten eine Spende zukommen lassen:
IBAN: CH13 0076 7000 E509 5749 2, Morges Fleur du Léman, CP 154, 1110 Morges.
Bitte geben Sie bei Ihrer Zahlung an : Spende
QR code Morges Fleur du Léman
CESCUTTI Maude

Freiwillige/r

Der Verein braucht immer helfende Hände, sowohl für die Pflege der Blumenbeete am Donnerstagmorgen mit den Stadtgärtnern, als auch für das Chalet oder den Verkauf von Lotterielosen. Bei Interesse können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden. Ihre Hilfe ist willkommen!

Wir suchen neben unseren Freiwilligen auch Vereine, die uns beim Verkauf von Ketten mit Lotterielosen helfen können. CHF 20.- pro verkaufter Kette werden Ihnen gespendet. Wenn Sie eine Organisation sind und Interesse haben, kontaktieren Sie uns!
Plantation bulbes tulipes
MFL

Blumenzwiebeln pflanzen

Erfahren Sie, wie die Blumenzwiebeln für das Tulpenfest gepflanzt werden

Im Januar des Vorjahres jeder Ausgabe des Tulpenfestes entwerfen die Gärtner der Stadt Morges zwischen Januar und März die Pläne für die Blumenbeete, wobei sie die Blütezeit der in einem Blumenbeet vorhandenen Sorten berücksichtigen, damit das Blumenbeet einheitlich und erfolgreich aussieht.

Wettbewerb zur Gestaltung von Blumenbeeten: Im Rahmen eines Kurses im zweiten Lehrjahr müssen die Auszubildenden im Landschaftsbau, Gartenbau und in der Baumschule des Berufsbildungszentrums in Morges jeweils ein Tulpenbeet entwerfen. Aus den 100 Entwürfen der Auszubildenden wählt eine Jury eine bestimmte Anzahl von Blumenbeeten aus, die anschließend im "Parc de l'Indépendance" gepflanzt werden. Zwei Blumenbeete werden auch von Jugendlichen aus Le Repuis und von Mitarbeitern der Gartenwerkstatt in Lavigny, zwei Vereinen für Jugendliche in Schwierigkeiten oder mit Behinderungen, entworfen und bepflanzt.

April, während des Festivals: Die Mitarbeiter der Stadt untersuchen die Blumenbeete, um zu sehen, ob die von ihnen geschaffenen Kompositionen und Zusammenstellungen erfolgreich sind oder nicht. Jedes Jahr werden etwa 200 neue Sorten ausgewählt, um den Besuchern neue Blumen zu präsentieren.

September-Oktober jedes Jahres: Die Stadtgärtner beginnen mit dem Einpflanzen der Tulpenzwiebeln. Zunächst legen sie die Blumenbeete nach den Plänen an. Dann entfernen sie das Gras, pflügen den Boden und ebnen die Blumenbeete ein. Die Zwiebeln werden zunächst mit dem zukünftigen Stiel nach oben gesetzt und dann etwa dreimal so tief wie die Zwiebel vergraben. Schulklassen kommen, um den Gärtnern beim Pflanzen der Blumenzwiebeln zu helfen und so einen Einblick in diesen spannenden Beruf zu erhalten.
Tulipes jaunes
MRT

Labels & Auszeichnungen

VAUD AMBASSADEUR

Die 2022 ins Leben gerufene Gemeinschaft VAUD AMBASSADEUR vereint Unternehmen, Produzentinnen, Produzenten, Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Kanton Waadt. Seine Ambitionen? Eine Dynamik der Begegnungen und Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen, um neuartige Synergien zu wecken.

Diese Institutionen, die anhand von 23 Kriterien mit einem Label versehen wurden, strahlen gemeinsam und tragen stolz die Farben der Marke VAUD. Sie teilen gemeinsame Werte, die die Exzellenz des Kantons Waadt verkörpern, und tragen so zur Identität und zum Ruf des Kantons bei.

Der Verein Morges Fleur du Léman hat im September 2023 für seine beiden Floralien das Label VAUD AMBASSADEUR erhalten.
 

WORLD TULIP SOCIETY

"World Tulip Society" ist ein Verband mit dem Ziel, alle Akteure rund um die Tulpe in Parks und auf Festivals auf der ganzen Welt zusammenzubringen, aber auch Händler und Künstler, die sich die Blume zum Vorbild genommen haben.

Alle zwei Jahre kommen die Mitglieder dieser Vereinigung auf dem Kongress "World Tulip Summit" zusammen. Dieser Gipfel bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen und die Tulpe und ihre Geschichte zu feiern sowie Verbindungen zwischen den verschiedenen Akteuren rund um das Thema Tulpe zu knüpfen.

So wurde das Tulpenfest in Morges mit dem Award "2019 World Tulip Destination Worth Travelling For" (Tulpen-Destination, die es wert ist, besucht zu werden) ausgezeichnet.
 

IMMATERIELLES ERBE DES WAADTLANDES

Das immaterielle Kulturerbe - oder lebendige Traditionen - umfasst mündliche Überlieferungen, Bräuche, Feste sowie Gesten und Fertigkeiten von Handwerksberufen.

Die Abteilung Kulturerbe des SERAC verwaltet das kantonale Inventar des immateriellen Kulturerbes und beaufsichtigt die Arbeit der kantonalen Kommission für das bewegliche und immaterielle Kulturerbe (CCPMI). Letztere berät die Subventionen des kantonalen Fonds für das bewegliche und immaterielle Kulturerbe vor und legt sie der Vorsteherin des Departements für Kultur, Infrastrukturen und Humanressourcen (DCIRH) zur Entscheidung vor.

Was das Tulpenfest betrifft, klicken Sie gleich hier.

 

SAUBERE-VERANSTALTUNG.CH

Dies ist eine Plattform, die Empfehlungen und Werkzeuge anbietet, die darauf abzielen, eine Veranstaltung auf nachhaltige Weise zu organisieren.

Die aktuelle Plattform entstand 2017 aus der Fusion der IG Grüne Veranstaltung und ecosport.ch. Die IG Grüne Veranstaltung wurde 2006 von Kantonen und Städten gegründet und konzentrierte sich auf das Thema Abfall. Ecosport.ch wurde 2001 mit dem Sponsoring von Bundesämtern und Swiss Olympic gegründet und widmete sich mehr Nachhaltigkeit bei Sportveranstaltungen. Durch den Zusammenschluss konnte die Plattform die wichtigsten Kompetenzen bündeln und wertvolle Unterstützung für Schweizer Veranstaltungen aller Art bieten. Die Summit Foundation unterstützt die Entwicklung der Plattform in der Westschweiz.

Weitere Informationen zur Positionierung des Tulpenfests finden Sie hier.








   
 
Etat de Vaud
Etat de Vaud



 
Manifestation-Verte.ch
Manifestation-Verte.ch